Dalmatiner vom Scheibenholz

DZGD | VDH | FCI - Hobbyzucht seit 1981

HH-Wurf... Bilder vor der Geburt

Der Wurf von Merlin (Dot4Dot Hocus Pocus) und Dini (Daenerys vom Scheibenholz) war schon lange geplant und wurde im Frühjahr 2020 wegen der unklaren Coronaentwicklung verschoben…

Anfang Juni war es dann endlich soweit und Dini wird von Merlin gedeckt.

Am 30. Tag waren wir zum Ultraschall, aber das Ergebnis war irgendwie unklar… Fruchtblasen waren zu sehen, aber kein Inhalt. Da uns das komisch vorkam, gab es 5 Tage später einen 2. Ultraschall und siehe da, wir konnten zumindest eine Fruchtblase sehen.

Eine Woche später… das Bächlein wächst. Somit sind wir zufrieden mit der Entwicklung

Eine weitere Woche später (Tag 48)… der Bauch hat eher abgenommen… Da wir 2 Tage später einen Termin zur Herpesimpfung haben, beschließen wir Dini Röntgen zulassen um zu schauen, was los ist. Auf dem Röntgenbild war leider nichts zu sehen und so gehen wir davon aus, dass Dini resorbiert hat…

Nachdem wir das verdaut hatten, wurde bei uns und Dinis Besitzern alles umgeplant… manchmal ist das ebenso…

Am Tag 61 kam der Anruf, ob wir Dini nicht doch mal anschauen wollten, irgendwie hätte sie sich doch verändert. Auf den ersten Blick sah die schon tragend aus… nur der Umfang fehlte irgendwie. Also wieder zum Tierarzt und ein Röntgen und einen Ultraschall später, war klar da ist mindestens 1 Welpe drin und dem geht es prima…

Also alles wieder um geplant und am nächsten Abend zieht Dini bei uns ein, schließlich kann ja die Geburt jederzeit losgehen…

Nun begann das Kapitel „Abwarten und Tee trinken“, denn es tat sich einfach gar nichts… Dini war völlig entspannt und der Insasse machte eine Ausbildung zum Boxer…

Gut unser Tierarzt sagt, bis Tag 70 macht er nichts, wenn alles in Ordnung ist… aber was ist nach Tag 70?

Am Tag 71 gab es einen Ultraschall der bestätigte, dass es dem Insassen prima geht und auch diese Tierärztin sagte, sie macht da nichts solange es der Hündin und dem Welpen gut geht… wir sollen weiter warten. Mittlerweile war uns dann klar, dass Dini erst Tage später aufgenommen haben musste…

Am Tag 74 endlich der erwartete Temperaturabfall und dann kam am nächsten Tag völlig komplikationslos der kleine Hermann auf die Welt…

 

210320_Besuch_Merlin.jpg
210320_Besuch_Merlin_2.jpg
210603_Decken_1.jpg
210603_Decken_2.jpg
210706_US_Tag34_28.jpg
210713_Tag41_35.jpg
210722_Tag50_44.jpg
210802_Tag61_55.jpg
210802_Roentgen_Tag61_55.jpg
210808_Tag67_61.jpg
previous arrow
next arrow
 
210320_Besuch_Merlin.jpg
210320_Besuch_Merlin_2.jpg
210603_Decken_1.jpg
210603_Decken_2.jpg
210706_US_Tag34_28.jpg
210713_Tag41_35.jpg
210722_Tag50_44.jpg
210802_Tag61_55.jpg
210802_Roentgen_Tag61_55.jpg
210808_Tag67_61.jpg
previous arrow
next arrow
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.